< Fit und gesund am Arbeitsplatz: Neue Wege mit BGM
28.03.2024 11:20 Alter: 80 days

KSI meets STE


Am vergangenen Freitag hat der Jahrgang 2022/2024 des Kommunalen Studieninstituts der Stadt Kaiserslautern (KSI) im Rahmen einer praxisorientierten Unterrichtseinheit die Stadtentwässerung Kaiserslautern AöR (STE) sowie deren Zentralkläranlage besichtigt.

Dabei stand neben der Theorie der öffentlichen Betriebswirtschaftslehre insbesondere die Vermittlung eines technischen Verständnisses bei Wirtschaftlichkeits- und Investitionsentscheidung im Vordergrund.

Das KSI versteht sich als eine für den öffentlichen Dienst unverzichtbare Aus- und Weiterbildungseinrichtung, die insbesondere Beschäftigte der umliegenden Körperschaften, Stiftungen und Anstalten des öffentlichen Rechts anspricht. Der Einzugs- und Zuständigkeitsbereich erstreckt sich auf die Stadt Kaiserslautern, den Landkreis Kaiserslautern, den Landkreis Kusel und den Donnersbergkreis.